Grippe-Trends – Aktuelle Grippewelle erkennen

Grippe-Trends – Aktuelle Grippewelle erkennen

Grippewelle
Grippewelle

Die Suchmaschine Google wertet Suchanfragen aus. Anhand der von Besuchern eingegebenen Suchbegriffe erstellt der Suchmaschinenkonzern Statistiken mit denen Grippe-Trends weltweit und zeitlich abgebildet werden können. Dabei handelt es sich um Schätzungen zur Häufigkeit von Grippeerkrankungen. Teilweise werden die Schätzungen sogar mit offiziellen historischen Grippedaten abgeglichen. So ist es möglich die aktuelle Grippewelle zu erkennen.

Grippe-Trends Deutschland

Grippe-Trends Deutschland nach Bundesland

Grippe-Trends Schweiz

Grippe-Trends Österreich

Grippe-Trends Vereinigte Staaten

Grippe-Trends weltweit – Suchanfragen nach Grippe

So funktioniert Grippe-Trends

Google.org Grippe-Trends
Google.org Grippe-Trends

Zur Auswertung der Suchabfragen zieht Google historische Basisdaten von ca. 25 Ländern heran. Je nach aktuellem Niveau stuft die Suchmaschine die aktuelle Häufigkeit als minimal, niedrig, mittel, hoch oder sehr hoch ein. Die Vorjahresentwicklung hat Google in einem helleren Blau gekennzeichnet. Diese Daten sind mit den Überwachungsdaten von Gesundheitsbehörden abgeglichen worden.

Aktualität der Daten

Die Daten werden täglich während der Woche aktualisiert. Am Samstag ende die Woche und die Daten stehen fest, so dass die Schätzung nicht mehr aktualisiert wird. Es beginnt am Sonntag die nächste Woche.

Informationen zur Grippe

Bei einer Grippe handelt es sich um eine saisonale Erkrankung. Beginn der Grippesaison ist normalerweise im Spätherbst. Typischerweise dauert die Grippe auf der Nordhalbkugel von November bis März. Auf der Südhalbkugel ist die Grippezeit zwischen Mai und September. Das gilt allerdings nur für nicht-tropische Länder. In tropischen Ländern ist normalerweise kein derartiger Grippe-Trend zu erkennen. Die Unterschiede zwischen Grippe und Erkältung haben wir in dem Bereich „Erkältung“ beschrieben.

Wenn Ihnen der Beitrag geholfen hat, dann bewerten Sie unsere Seite bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar